Autohaus Roll – Über Uns

Geschichte

Unser Autohaus wurde am 1. September 1967 gegründet und erbaut von Herrn sen. Helmut Roll.

Seit Beginn war das Ziel „alles aus einer Hand“ zu bieten, sodass unsere Kunden zufrieden sind und beste Qualität erhalten. Somit wurde auch eine Shell-Tankstelle an der B3 errichtet. Bereits im März 1968 wurde ein FIAT – Händlervertrag unterzeichnet.
Im Jahre 1975 wurde der Vertrag mit Shell gelöst und wir gehörten somit zu einen der ersten Freien Tankstellen im Markgräflerland.
Um Ihnen unsere Neuwagen angemessen präsentieren zu können, liessen wir im Jahre 1978 eine geräumige Ausstellungshalle erbauen. Weiter ging es 1989 mit einer Lackier + Trocken – Kabine der Marke Lutro.

1998 wurde unsere Tankstelle nach den neusten Umweltgesichtspunkten umgebaut und erneuert, noch im gleichen Jahr vervollständigten wir unsere Angebot um das dazu passende moderne Waschcenter.

Unser Jahrelanger Erfolg spricht für sich, somit lässt sich erkennen, das das Motto „alles aus einer Hand“, eine wesentliche und somit wichtige Entscheidung war und noch immer ist.

Ziele

Unser Ziel bedeutet nicht nur den Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden,
mehr noch, positive Aktzente zu setzen und größtmögliche Kundenzufriedenheit mit höchster Qualität von Produkten und Dienstleistung zu erbringen.

Fair und Kompetent in allen Fragen des Kraftfahrzeuges zu sein.

Mit FIAT als Partner der mehr und mehr auf Qualität setzt und Kundenorientierte Preise bietet,
werden wir auch in Zukunft im PKW- und Transportetbereich, die Ansprüche unserer Kunden erfüllen können.

Informationen für Schweizer Kunden

Informationen für unsere Kunden aus der Schweiz:

Wir verkaufen unsere Fahrzeuge selbstverständlich auch in die Schweiz !

Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Wir erledigen die Formalitäten für Sie.

Sprechen Sie uns an.

0049 7631 4884

Jetzt Kontakt aufnehmen.